TREND DOWNSIZING

MEHR FREIHEIT

Kleines Haus – grosse Freiheit

TINY HOUSE - EIN NEUES LEBENSGEFÜHL

Ballast abwerfen befreit

Loslassen, sich befreien, Ballast abwerfen – ein Wunsch, den Viele haben. Nicht zuletzt, weil wir immer mehr verstehen, dass ‚Höher, Schneller, Weiter‘ gar nicht so glücklich macht, wie uns die Werbung weis machen will.

Auch, weil wir verstehen, dass unser Leben im Überfluss der Umwelt schadet – und damit uns selbst.

Downsizing befreit

Die Vereinfachung der Lebensführung ist der Grundgedanke, wenn wir von Downsizing sprechen. Wieder zurückkehren zu einem simpleren, ursprünglicheren Leben.
„Wir verkleinern uns jetzt“ hört man immer öfter – und immer öfter ist damit der Plan verbunden, in ein Tiny House zu ziehen. Und tatsächlich sagen uns viele Tiny House-Bewohner, dass sie allein schon durch ‚weglassen‘ mehr innere Ruhe empfinden als vorher – und insgesamt zufriedener sind.

Ein Zuhause gibt Sicherheit

Ob Ihr Einrichtungsstil minimalistisch clean oder kuschelig ist – die kleine Hülle eines Tiny House vermittelt ganz automatisch Geborgenheit und Sicherheit. Wenn dann noch ein Feuer im Ofen knistert, ist das Glück perfekt.

Weniger besitzen, mehr leben

Tatsächlich benötigt ein kleines Haus wenig Zeit für putzen und aufräumen und lässt mehr Zeit für Entspannung, lesen, Musik hören, die Natur genießen – was immer Sie glücklich macht. Neben den Anschaffungskosten sind auch die laufenden Kosten geringer als für ein normales Haus oder eine große Wohnung.

Damit haben Sie mehr Geld – für Extras, Reisen, eine Sauna im Garten, oder um Ihre Lieben zu verwöhnen.

Ein Tiny House gibt Ihnen die FREIHEIT, mehr für sich selbst zu tun!